Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Bundestag und meinem Wahlkreis Spandau – Charlottenburg Nord

„Geteilt und doch geeint? Chancen und Perspektiven zur Lösung der Kurdischen Frage im Nahen Osten.“

6. März 2020

Der Nahe Osten ist wahrscheinlich die Weltregion mit dem höchsten Konfliktpotenzial. Die Kämpfe in Syrien, die autonomen Kurdengebiete im Irak, die ungeklärte Kurdenfrage in der Türkei und alles im Blickfeld der Großmächte, die ihre eigenen Interessen verfolgen und ständig die Richtung wechseln: Ich glaube, es hätte keinen aktuelleren und dringlicheren Anlass für diese Konferenz geben können.

„Geteilt und doch geeint? Chancen und Perspektiven zur Lösung der Kurdischen Frage im Nahen Osten.“

6. März 2020

Der Nahe Osten ist wahrscheinlich die Weltregion mit dem höchsten Konfliktpotenzial. Die Kämpfe in Syrien, die autonomen Kurdengebiete im Irak, die ungeklärte Kurdenfrage in der Türkei und alles im Blickfeld der Großmächte, die ihre eigenen Interessen verfolgen und ständig die Richtung wechseln: Ich glaube, es hätte keinen aktuelleren und dringlicheren Anlass für diese Konferenz geben können.

Bundesregierung kritisiert türkischen Syrien-Einmarsch

Bundesregierung kritisiert türkischen Syrien-Einmarsch

Türkischer Invasion in die Kurdenregion fehle "völkerrechtliche Legitimation". Berlins Entwicklungsministerium will in Nordsyrien wegen Covid-19 helfen. Die Bundesregierung hat sich ungewöhnlich konkret zur türkischen Syrien-Politik geäußert und den Einmarsch in die...

mehr lesen
Antworten auf Fragen zum Mietendeckel

Antworten auf Fragen zum Mietendeckel

Das Interesse und der Informationsbedarf waren offenbar hoch: Lebhafte Diskussionen gab es gestern auf der Veranstaltung "Fragen und Antworten zum Mietendeckel", zu der Franziska Leschewitz, MdA, und ich eingeladen hatten. Rund 30 Bürgerinnen und Bürger waren der...

mehr lesen
Debatte um deutsche Corona-Hilfen für arme Länder

Debatte um deutsche Corona-Hilfen für arme Länder

Mehr Hunger, mehr Armut, mehr Krankheiten: Die Corona-Krise bedroht Millionen Menschen, vor allem in Entwicklungsländern. Experten warnen, dass aktuelle Hilfsprogramme nicht reichen. Auch ein Thema für den Bundestag. Die gute Nachricht kam schon während der Debatte:...

mehr lesen
Schluss mit der Kriminalisierung der HDP!

Schluss mit der Kriminalisierung der HDP!

“Die staatlichen Repressionen des autokratischen Erdogan-Regimes gegen die zweitgrößte demokratische Oppositionspartei HDP müssen von der Bundesregierung auf das Schärfste verurteilt werden“, fordert Helin Evrim Sommer, entwicklungspolitische Sprecherin der...

mehr lesen
Unterwegs in Staaken (II)

Unterwegs in Staaken (II)

Zum zweiten Mal besuchte ich auf meiner heutigen Kieztour den Ortsteil Staaken und die Heerstraße Nord. Bei der C.U.B.A. gGmbH informierte ich mich über ihre Arbeit zur Qualifizierung und Integration von Menschen in den ersten Arbeitsmarkt. Das Gespräch mit...

mehr lesen
Spende zum Frühstück für Schulkinder

Spende zum Frühstück für Schulkinder

Der Verein Laufgruppe im Saatwinkel e.V. von Uli Etzrodt unterstützt bereits seit mehreren Jahren das Projekt "Frühstück für Schulkinder". Frau Gertrud Meyer, Leiterin des Projektes, organisiert für Kinder in der Weddinger Schule in den Rollbergen wöchentlich ein...

mehr lesen
Immer mehr Opfer durch Minen in der Ostukraine

Immer mehr Opfer durch Minen in der Ostukraine

Nach den Kämpfen in der Ostukraine steigt für die Menschen das Risiko, durch Minen und Munitionsreste zu Schaden zu kommen. Wie die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Donnerstag) unter Berufung auf eine ihr vorliegende Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der...

mehr lesen
Globale Solidarität statt nationalem Egoismus

Globale Solidarität statt nationalem Egoismus

Die AfD propagiert Germany First Total und will allen Ernstes die Entwicklungszusammenarbeit zugunsten der nationalen Corona-Bekämpfung aussetzen. Wir sind dafür, dass wir vier Milliarden Euro aus dem Nachtragshaushalt im Kampf gegen das Corona-Virus für die ärmsten...

mehr lesen

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de

Bundestagsbüro

Helin Evrim Sommer, MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel: 030-227-77518
helin-evrim.sommer@bundestag.de

Bürgerbüro Spandau

Reisstraße 21
13629 Berlin
Tel: 030-235-64177
helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de