Delegation aus der Stadt Duhok zu Besuch im Bundestag

Bundestag Helin Evrim Sommer Delegation Duhok

Bundestag Helin Evrim Sommer Delegation Duhok

Am 22. Januar besuchte eine Delegation aus der Stadt Duhok in der autonomen Region Kurdistan (Nordirak) die entwicklungspolitische Sprecherin der Linken, Helin Evrim Sommer, im Bundestag. Sie berichteten Frau Sommer von der schwierigen Situation in ihrer Heimat, die durch den syrischen Bürgerkrieg und die Situation im Irak schwer belastet ist. Die Region ist derzeit ein Rückzugsraum für viele Geflüchtete. Dadurch sind die meisten Flüchtlingslager überfüllt, die regionale Selbstverwaltung braucht unbedingt mehr Unterstützung, auch aus Deutschland. Ich werde mich daher im Bundestag für eine deutliche Aufstockung der humanitären Hilfe für den Nordirak einsetzen. 

Einig waren sich die Teilnehmer des Treffens auch in der Kritik bezüglich der Haltung der Bundesregierung zur Kurdenpolitik. Dabei merkte Frau Sommer an, dass ein geschlosseneres Auftreten der kurdischen Bewegung den Druck auf die Bundesregierung deutlich erhöhen würde.   

Bundestag Helin Evrim Sommer Delegation Duhok

Bundestag Helin Evrim Sommer Delegation Duhok

Zum Abschluss überreichte eine Delegationsteilnehmerin ein Buch, das den Einsatz der kurdischen Kämpferinnen gegen den sogenannten Islamischen Staat in beeindruckender Weise dokumentiert.

Ganz besonders freute sich Frau Sommer auch über die Einladung der Delegation zum Gegenbesuch in der Region. Sie wird der Einladung natürlich sehr gerne nachkommen.    

Evrim Sommer