Auftakt meiner Veranstaltungsreihe "Ein SOMMER Abend"

Bei sommerlichen Temperaturen wurde heißt diskutiert am "SOMMER Abend" im Roten Salon der Volksbühne. Zur Auftaktveranstaltung der Diskussionsreihe sprachen der Islamwissenschaftler Prof. Dr. Udo Steinbach, die HDP-Politikerin Leyla Imret und der Tagesspiegel-Redakteur Hannes Heine über die Neuordnung des Nahen Ostens.

Ein breites Feld, das viel Spielraum für spannende Gespräche bot. Angefangen bei der aktuellen Syrienkrise, über die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem bis hin zu den vorgezogenen Wahlen in der Türkei. In Kritik geriet die deutsche Regierung, die keine Vision für den Nahen Osten zu haben scheint und auch keine Strategie im Umgang mit Erdogan. Die Diskussionsteilnehmer teilten die Angst, dass die Wahlen in der Türkei weder demokratisch noch fair ablaufen werden. Einigkeit herrschte auch bei der Kurdenfrage. Wenn diese nicht gelöst wird, scheint es schwer mit dem Frieden im Nahen Osten.

news-154-sommerabend.jpg
Evrim Sommer